Zur Person

Frau Rechtsanwältin Absalon-Weissenberger hat das Studium der Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main aufgenommen und an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz mit der 1. juristischen Staatsprüfung beendet.

Am Landgericht Frankfurt am Main absolvierte sie das Referendariat, wo sie auch erfolgreich das 2. Juristische Staatsexamen ablegte.

Anfang des Jahres 1998 erfolgte ihre Zulassung zur Rechtsanwaltschaft. Seither ist sie „Rechtsanwältin aus Überzeugung“. In dem Zeitraum 2003 bis 2015 war sie darüber hinaus Dozentin in der Pflichtausbildungsstelle der Referendare am Landgericht Frankfurt/M. Im Interesse ihrer Mandanten bildet sie sich kontinuierlich fort. Ende des Jahres 2012 schloss sie erfolgreich den Fachanwaltslehrgang für Familienrecht ab. 

„Ich stehe für die Erreichung der rechtlichen Ziele meiner Mandanten ein. Fachliche Kompetenz, langjährige Praxiserfahrung, aber auch persönliches Engagement sind meine Grundlage dafür“.